Deutschland hat Rücken:

Wie es so weit kommen konnte. Warum jetzt Schluss damit ist. Was Sie selbst dagegen tun können

Deutschland hat Rücken
Editionen:Taschenbuch (Deutsch) - 1. Auflage: € 13,99
ISBN: 9783442393442
Größe: 17,00 x 21,00 cm
Seiten: 400

Da der Bestseller der letzten Woche seinen Spitzenplatz noch nicht abgegeben hat, weiche ich heute auf den Spiegel-Bestseller Taschenbücher aus.

Mit "Deutschland hat Rücken" *) tragen sich das Ehepaar Bracht wieder in die deutschen Bestsellerlisten ein. Sie hatten schon mit dem Buch  "Die Arthrose-Lüge" *) einen sensationellen Erfolg bei der Leserschaft.

Wer die Zahlen kennt (ich möchte diese jetzt nicht extra recherchieren) wundert sich nicht über dieses sagenhafte Interesse. Auch glaube ich, jeder Mensch ab einem gewissen Alter, stellt an seinem Körper das eine oder andere Zipperlein fest. Durch die langen Zeiten am Computer, was ja immer mehr Menschen betreffen wird, kommt es immer mehr zu Fehlhaltungen.Rückseite

So konnte ich das Buch nicht ganz ohne Eigennutz lesen. Da ich kein Mediziner bin, kann ich zur fachlichen Qualität der Aussagen im Buch nichts sagen. Wenn mir aber zu einem Thema die "ultimative Lösung" versprochen wird, bin ich immer skeptisch. So spreche ich diese Aussagen meist der Marketingabteilung zu. Wenn ich aber bei Amazon über 90% positive Rezensionen (die meisten mit verifiziertem Kauf) bekomme, finde ich das schon beeindruckend.

Mich hat das Buch dazu animiert, dass ich mich einmal meinen Nackenschmerzen widme, die neuerdings immer häufiger auftreten. Das passende Video auf YouTube gesucht und jetzt schon den 4.Tag fleißig durchgeführt. Ergebnis: es scheint zu funktionieren. Man merkt so richtig, wie die verkürzten Muskeln gedehnt werden.

Mein Fazit:

Das Buch hat auf jeden Fall seine Berechtigung. Selbst wenn nur 10% der Leser eine Verbesserung ihrer Schmerzsituation erfahren, ist das ein sehr guter Wert. Erfolg wird aber nur haben, wer sein hier erlesenes  Wissen auch in die Praxis umsetzt. Das bedeutet, dass man die vorgeschlagenen Übungen auch kontinuierlich durchführt. In den allermeisten Fällen ein Leben lang.

In vielen Büros hängen doch schon Plakate zur Rückenschule aber wie viele machen wirklich diese Übungen?

 

Excerpt:
Bewertungen:Was der Autor zum Buch *) schreibt:

Rückenschmerzen sind Volkskrankheit Nummer 1 und jeder Mensch leidet im Laufe seines Lebens mindestens ein Mal daran – viele aber Tag für Tag. Die Schulmedizin ist häufig ratlos und verschreibt überflüssige Therapien, Medikamente und Operationen. Diese Behandlungsverfahren sind meist nicht nur wirkungslos, sondern auch gefährlich. Die Schmerzen kommen zurück, werden chronisch und es besteht die Gefahr der Medikamentenabhängigkeit. Zudem sind 95 Prozent aller Rückenoperationen Kunstfehler, die ohne Absicht begangen werden. Ob beim Stehen, Sitzen, Gehen oder Schlafen, wer unter Rückenschmerzen leidet, dem wird jede Bewegung und damit das Leben zur Qual.

Die Schmerzspezialisten und Bestsellerautoren Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht legen mit ihrer bahnbrechenden Methode den Finger in die Wunde der Ratlosigkeit der herkömmlichen Medizin. Die beste Nachricht: Sie als Betroffener können sich selbst heilen. Die Therapie befreit überraschend schnell von Rückenschmerzen und beugt Wirbelsäulenschäden vor. Im Buch finden Sie die wirkungsvollsten Übungen mit Varianten für jeden Zustand sowie zwei zusätzliche Bonusteile mit speziellen Anleitungen zum Faszien-Rollen bei Rückenschmerzen und weitere von Liebscher & Bracht neu entwickelte Techniken der Selbst-Therapie – durchgehend bebildert für eine einfache und schnelle Anwendung.

140 Studien und Quellen stützen das neue Modell der Entstehung von Rückenschmerzen nach Liebscher & Bracht.

399 Seiten beantworten alle Fragen zum Thema Rückenschmerzen.

Die Basis nachhaltiger Rückenschmerzfreiheit durch 6 Übungen mit jeweils etwa 5 Varianten, damit Sie für Ihren individuellen Zustand die passende Übung finden.

Mit der Bonustechnik I Rückenschmerzen schnell stoppen mithilfe von 6 Druck-Punkten und -Bereichen an den Knochenflächen Ihres Körpers.

Mit der Bonustechnik II die Körpergewebe in den Schmerzbereichen von Ablagerungen befreien dank der Faszien-Rollmassage an 6 Bereichen Ihres Körpers.

Die Übungen, die Druckpunkte und die Faszien-Rollbereiche sind gezielt den unterschiedlichen Arten von Rückenschmerzen zugeordnet: Schmerzen am oberen Rücken, am unteren Rücken, am oberen und unteren Rücken, am unteren Rücken weiter über das Gesäß ausstrahlend.

Erstmals neue Übungshilfe mit dem exklusiven und kostenfreien Online-Video-Übungsbereich – jede Technik in Mitmachlänge abrufen.


Die Autoren: Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht

Roland Liebscher-Bracht ist einer der gefragtesten Schmerzspezialisten Deutschlands. Seine neuen Erkenntnisse zur Entstehung und Behandlung von Schmerzen revolutionieren die Schmerzen und regen ein Umdenken in der Medizin an.

Zusammen mit seiner Frau der Medizinerin Dr. Petra Bracht, entwickelte er eine Schmerztherapie, die Beschwerden allein durch manuelle Stimulation, Bewegung & Dehnung derart effektiv behandelt, dass die Wirkung in der Regel schon nach der ersten Anwendung spürbar ist.

Mit „Deutschland hat Rücken“ haben die Schmerzspezialisten Liebscher & Bracht nun schon ihren zweiten deutschlandweiten Bestseller veröffentlicht: Bereits letztes Jahr konnte die „Arthrose-Lüge“ Platz 1 der deutschen Bestseller-Listen belegen.

Wie gut findest du das Buch?

Klicke auf ein Herz, um zu bewerten!

Das Buch wurde von Leser(n) mit Herzen bewertet.