buchmesse

Frankfurt läd zur Buchmesse ein

Das Jahr ist fast wieder herum und in Frankfurt am Main startet die Buchmesse. In der Zeit vom 16.10.2019 bis zum 20.10.2019 verwandelt sich die Mainmetropole in die Welt-Hauptstadt des Buches.
Die Frankfurter Buchmesse ist die größte internationale Leitmesse der Branche! 7500 Aussteller und rund 285 000 Besucher werden erwartet. 4000 Veranstaltungen sind geplant.

Besonderer Gast ist 2019 mit Norwegen ein Land großer Literatur: von Klassikern wie Henrik Ibsen bis zu aktuellen Bestsellerautoren wie Jo Nesbø der auch persönlich sein neustes Buch “Messer” vorstellt. Als prominenteste Norweger werden Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette Marit erwartet.

Nach den Fachbesuchern können am 19.10. und 20.10.2019 auch alle privaten Besucher auf das Messegelände. Ab 22 Euro für die Tageskarte ist man dabei. Ich werde es aus terminlichen Gründen wieder nicht nach Frankfurt schaffen.
Ich werde aber die Berichterstattung verfolgen und bei interessanten Themen hier auch darüber schreiben.

Allen die die Messe besuchen werden, wünsche ich schöne Tage in Frankfurt und viele tolle Eindrücke und Anregungen aus der Bücherwelt.

 

 

Die letzten Posts

Schreibe einen Kommentar